"Moving Forward" – diesem Leitsatz folgt die IPMA® weltweit

Mittels Richtlinien und Zertifizierungen sorgt die IPMA® auf internationaler Ebene für Optimierungen im PPPM (Project, Program, and Portfolio Management). Ihre Schulungs- und Trainingsprogramme fördern die Praxisperformance. Das vierstufige IPMA® Zertifizierungssystem sichert die Kompetenz der Anwender. Mit einem Award Programm zeichnet die IPMA® Projekt-Exzellenz aus. Die Awards werden von einzelnen nationalen Gesellschaften (z.B. Österreich und Deutschland) verliehen.

Die Haupt-Dienstleistungen der IPMA® sind:

- Unterstützung der Landesverbände
- Standardisierung des PPPM durch global anerkannte Begriffe, Strukturen und Inhaltsbeschreibungen
- Zertifizierungssystem für Personen und Organisationen
- IPMA Certification Yearbook 2014 | Top 6 Liste Zertifizierungen 2014
- Ausbildungsunterstützung innerhalb des PPPM Weiterentwicklung von Wissen und Fähigkeiten
- Befähigen, Fördern und Koordinieren von Forschung und Entwicklung. Auch mittels Netzwerk von kompetenten     jungen Fachleuten
- Award System für Projekt-Exzellenz
- Veranstaltungsangebot und Internetinformationen für eine wirksame und effiziente Kommunikation 

IPMA Global Website Refresh

Besuchen Sie die neu designte Website von IPMA Global www.ipma.world und entdecken Sie, warum IPMA seit mehr als 53 Jahren weltweit eine bedeutende Rolle im Projektmanagement spielt.

Der spm vertritt die Schweiz im Weltverband IPMA.


Kontakt Geschäftsstelle: 
Michele Sacchet, Tel. +41 (0)44 809 11 70